Peine Stadt / Extravagantes Ein.-Zweifamilienhaus mit Garage in schöner Lage - BAHR Immobilien - Ihr Immobilienmakler in Peine und Umgebung

Peine Stadt / Extravagantes Ein.-Zweifamilienhaus mit Garage in schöner Lage

Objekt-Art: Ein.-Zweifamilienhaus
PLZ: 31224
Objekt-Ort: Peine - Stadt
Kaufpreis (€): 289.000,00
Wohnfläche gesamt ca: 120 zzgl. diverse Nutzflächen
Zimmer: 5,5
Küche: 2
WC: 2
Balkon: vorhanden
Terrasse: vorhanden - zzgl. diverse, gestaltete Aussenflächen
Etage(n): Erdgeschoss und Dachgeschoss
Wohnungen gesamt: 2
Behindertengerecht: nein
Grundstück (m²): 544
Erschlossen: ja
Vermessen: ja
Baujahr: 1954
Garage/n: vorhanden
Frei ab: nach Vereinbarung
Zzgl. Käuferprovision (inkl. z.Zt. 19% MWSt.): 3,57 ( 7,14 % Gesamtcourtage wird hälftig von Käufer und Verkäufer getragen - jeweils 3,57 % vom Kaufpreis inkl. MwSt )

Beschreibung:

Die hier angebotene Immobilie ist im Jahre 1954 in einer schönen und innenstadtnahen Lage in Peine errichtet worden. Der Bereich „Gunzelin“ zeichnet sich durch die umliegend gute Infrastruktur sowie der kurzen Wege zur Fußgängerzone, den Autobahnanschlüssen sowie der Schulen und Kindergärten aus. Hier wohnt man quasi mitten in der Stadt und ist umgeben von recht aufgelockerter Bebauung mit viel Grün drumherum.

 

Das als Zweifamilienhaus geplante Gebäude wird heute durch eine Familie genutzt, kann aber problemlos und ohne Umbaumaßnahmen mit zwei separaten Parteien bewohnt werden. Im Erdgeschoss befinden sich ein großes Elternschlafzimmer, ein großes Tageslichtbad sowie ein einladender Wohnzimmer.-Essbereich mit Kamin und eine separate Küche. Das Dachgeschoss erreicht man über einen separaten Flur. Hier befinden sich drei weitere Zimmer, ein Bad sowie eine zweite Küche. Der Spitzboden ist nicht ausgebaut. Weiteren Platz für Hobby und Freizeit bieten der Vollkeller, die vorhandene Garage, ein angebauter Schuppen sowie ein errichteter Wintergarten. Der Garten.- und Grundstücksbereich ist mit einer Mauer umgeben und stellt ein herrliches Refugium inmitten der Stadt dar.

 

Die heutigen Eigentümer haben die Immobilie ca. 2002 erworben und viele Bereiche mit Hingabe umgebaut, ausgebaut und wahrscheinlich zum auffälligsten Haus in Peine gemacht. Die Fassade, das Grundstück und die Umfassungsmauern erinnern an eine Ritterburg, die mit viel Liebe zum Detail hergerichtet worden ist. Demnach befindet sich die Immobilie nicht mehr im Ursprungszustand.

 

Gem. der Eigentümer und der Feststellungen vor Ort sind – unter anderem – folgende Maßnahmen umgesetzt worden:

 

– Erneuerung der Fassadenflächen mit 8 cm Dämmung 2004 – 2006

– Erneuerung der Dacheindeckung 2002

– Teilweise Erneuerung der Elektrik

– Überwiegende Erneuerung der Fenster 2004

– Gaszentralheizung 1999

– Erneuerung Bad EG 2000

 

Anzumerken sind noch der verbaute Kachelofen im Erdgeschoss sowie ein Kaminofen im Obergeschoss.

 

Da im Laufe der Zeit viele und umfassende Maßnahmen erfolgt sind, würde es den Rahmen sprengen, alle Einzelheiten hier darzustellen. Es handelt sich um ein Gebäude aus dem Jahre 1954, welches im Laufe der Zeit immer wieder an verschiedenen Stellen modernisiert worden ist. Potentielle Erwerber werden die Räumlichkeiten dennoch nach eigenem Geschmack herrichten, umbauen oder weitere Modernisierungen durchführen. Erforderliche Arbeiten sehen wir insbesondere im Bereich des Balkones, der sanitären Anlagen im Dachgeschoss sowie der Heizungsanlage.

 

Final macht das gesamte Grundstück und das Haus einen gepflegten, aber auch extravaganten Eindruck. Die Innenstadtlage, umgeben von Grün und mit einer Umgebungsmauer separiert, macht das Wohnen hier besonders attraktiv. Die Immobilie kann mit überschaubarem Aufwand als Ein.-oder Zweifamilienhaus genutzt werden und eignet sich daher sowohl für Selbstnutzer oder auch als Kapitalanlage.

 

Der vom Gesetzgeber geforderte Energieausweis liegt vor:

Baujahr Gebäude 1954

Baujahr Wärmeerzeuger 1999

Wesentlicher Energieträger Erdgas

Energiebedarfsausweis vom 24.10.2022

Endenergiebedarf 261,9 kWh(m².a)

Klasse H

 

Konnten wir Ihr Interesse wecken ? Dann senden Sie uns jetzt eine Anfrage auf dem Anfrageformular auf dieser Homepage. Gerne stehen wir Ihnen für weitere Auskünfte und Besichtigungstermine zur Verfügung!

 

 

 

 

 

 

Hinweis

Alle in diesem Angebot enthaltenen Angaben, Abmessungen und Preisangaben beruhen ausschließlich auf Angaben des Auftraggebers oder eines Dritten. Der Makler hat die Angaben nicht geprüft und macht sie sich nicht zu Eigen. Der Makler übernimmt keine Haftung und Gewähr für Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Irrtum und Zwischenverkauf/Vermietung bleiben vorbehalten. Für die Vereinbarung eines Besichtigungstermins stehen wir Ihnen nach vorheriger telefonischer Terminabstimmung jederzeit zur Verfügung. Telefonisch erreichen Sie uns: Montag-Dienstag-Donnerstag-Freitag von 9.00 - 12.00 Uhr Montag-Dienstag-Donnerstag von 14.00 - 17.00 Uhr

Verbraucherinformation

Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden: http://ec.europa.eu/consumers/odr