Peine OT Schmedenstedt ! Großes Wohn.- und Geschäftshaus im Dorfkern mit sehr viel Potential ( sanierungsbedürftig )

Objekt-Art: Wohn.- und Geschäftshaus
PLZ: 31226
Objekt-Ort: Peine - OT Schmedenstedt
Kaufpreis (€): 209.000,00
Wohnfläche gesamt ca: über 500 m² Wohn.- und Nutzflächen ohne Dachoden
Grundstück (m²): ca. 525
Erschlossen: ja
Vermessen: ja
Baujahr: Haupthaus ca. 1900 / Anbau ca. 1950 / Umbau ca. 1970
Garage/n: 2
Stellplätze: vorhanden vor den Garagen
Frei ab: nach Vereinbarung
Zzgl. Käuferprovision (inkl. z.Zt. 19% MWSt.): 5,95

Beschreibung:

Das große Wohn.- und Geschäftshaus liegt im Dorfkern der Gemeinde Schmedenstedt im Landkreis Peine, wurde um 1900 errichtet und ca. 1950 um einen Anbau erweitert. In den 70 er Jahren haben die Eigentümer einen Umbau vorgenommen.

 

Schmedenstedt liegt südlich des Stadtkerns von Peine in Richtung Vechelde an der Bundesstraße 65 und verfügt gemeinsam mit den benachbarten Orten über eine gute Infrastruktur. Die Stadt Peine, Vechelde und Braunschweig sind über die nahegelegenen Bundesstraße in kurzer Zeit zu erreichen.

 

Die hier angebotene Immobilie wird bis heute fast ausschließlich durch die Eigentümer selbst genutzt und gepflegt. In dem großen Gebäudekomplex befinden sich eine ehemalige Bäckerei sowie weitere Gewerbeeinheiten und eine sehr große Anzahl an Wohn.- und Schlafräumen sowie 3 Küchen, drei Bäder und vieles mehr.

 

Das Gebäude ist durchaus gepflegt. Allerdings entsprechen nahezu sämtliche Einrichtungen ( Elektrik, Sanitär, Fenster etc. etc. ) nicht mehr dem heutigen Stand der Technik. Es wird daher als Sanierungsobjekt angeboten.

 

Insgesamt verteilen sich über 500 m² Wohn.- und Nutzflächen auf die bereits erwähnten Gewerbeeinheiten und Wohnräume. Der Großteil der Flächen ist Wohnraum. Der Dachboden ist teilweise ausgebaut.- diese Flächen haben wir nicht mit eingerechnet.

 

Die Immobilie wurde für den Betrieb der eigenen Bäckerei, der Vermietung der Gewerbeeinheiten ( Post / Büro ), zur eigenen Wohnnutzung und zur Fremdenzimmervermietung genutzt. Daher befinden sich auch diverse Küchen, Bäder und eine große Anzahl von Schlaf.- und Wohnzimmern im Gebäude. Die Wohnflächen sind – bis auf eine separierte Einliegerwohnung – zusammenhängend erreichbar und nicht getrennt. Potentielle Investoren werden ggf. modernisieren / sanieren und mit einer entsprechenden Planung einzelne und abgetrennte Einheiten schaffen.

 

Das Grundstück ist überwiegend mit dem Gebäudekomplex bebaut. Bis auf einen kleinen Vorgarten sind keine weiteren Grünanlagen vorhanden. Daher fallen sehr wenig Pflegekosten für das Grundstück an. Zwei Garagen, der Garagenvorplatz, ein Teilkeller und diverse Flächen auf dem dachboden runden dieses Angebot ab.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt ? Dann zögern Sie nicht uns eine Anfrage über unser Anfrageformular auf unserer Homepage zu senden. Gerne stehen wir Ihnen für weitere, detaillierte Informationen & für Objektbesichtigungen zur Verfügung.

 

Bitte berücksichtigen Sie, dass die erstellten Grundrisse der groben Übersicht dienen, die tatsächlichen Verhältnisse abweichen können und nicht alle Flächen erfasst sind !

 

Der vom Gesetzgeber geforderte Energieausweis liegt vor :

 

Baujahr Gebäude 1907

Baujahr Wärmeerzeuger 1994

Wesentlicher Energieträger Erdgas

Energiebedarfsausweis vom 10.05.2016

Energiebedarfskennwert 293,7 kWh/(m².a)

Klasse H

Hinweis

Alle in diesem Angebot enthaltenen Angaben, Abmessungen und Preisangaben beruhen ausschließlich auf Angaben des Auftraggebers oder eines Dritten. Der Makler hat die Angaben nicht geprüft und macht sie sich nicht zu Eigen. Der Makler übernimmt keine Haftung und Gewähr für Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Irrtum und Zwischenverkauf/Vermietung bleiben vorbehalten. Für die Vereinbarung eines Besichtigungstermins stehen wir Ihnen nach vorheriger telefonischer Terminabstimmung jederzeit zur Verfügung. Telefonisch erreichen Sie uns: Montag-Dienstag-Donnerstag-Freitag von 9.00 - 12.00 Uhr Montag-Dienstag-Donnerstag von 14.00 - 17.00 Uhr

Verbraucherinformation

Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden: http://ec.europa.eu/consumers/odr