Ilsede OT Adenstedt / Ein.-Zweifamilienhaus mit Anbau und Garage auf großem Grunstück - BAHR Immobilien - Ihr Immobilienmakler in Peine und Umgebung

Ilsede OT Adenstedt / Ein.-Zweifamilienhaus mit Anbau und Garage auf großem Grunstück

Objekt-Art: Ein.-Zweifamilienhaus
PLZ: 31246
Objekt-Ort: Ilsede OT Adenstedt
Kaufpreis (€): 309.000,00
Wohnfläche gesamt ca: 210 ( 125 + 85 )
Zimmer: 7
Küche: 2 x mit Einbauküchen
WC: 2 x Bad & 1 x Gäste-WC
Loggia: Wintergarten
Etage(n): Erdgeschoss / Dachgeschoss
Wohnungen gesamt: 2 - zusammenlegbar
Behindertengerecht: nein
Grundstück (m²): 1.185
Erschlossen: ja
Vermessen: ja
Baujahr: 1995
Garage/n: vorhanden
Stellplätze: auf dem Hof vorhanden
Frei ab: nach Vereinbarung
Zzgl. Käuferprovision (inkl. z.Zt. 19% MWSt.): 3,57 ( 7,14 % Gesamtcourtage wird hälftig von Käufer und Verkäufer getragen - jeweils 3,57 % vom Kaufpreis inkl. MwSt )

Beschreibung:

Die hier angebotene Immobilie befindet sich in der Gemeinde Ilsede, im Ortsteil Adenstedt, und wurde 1995 auf einem großen Grundstück in schöner Lage errichtet. Das Wohnhaus ist umgeben von aufgelockerter Bebauung mit überwiegend neueren Ein.- und Zweifamilienhäusern.

 

Die Gemeinde Ilsede erfreut sich seit Jahren zunehmender Beliebtheit. Die nahezu perfekte Infrastruktur in Form von Schulen, Nahversorgern, Kindergärten, Ärztezentren, Gastronomie und Einrichtungen für den täglichen Bedarf lassen kaum Wünsche offen. Der Ortsteil Adenstedt liegt ca. 4 Kilometer vom Hauptort Groß Ilsede entfernt und ist auf kurzen Wegen erreichbar. Hier wohnt man in einem dörflichen Umfeld und erreicht die vorab erwähnte Infrastruktur mit einem „Katzensprung“.

 

Durch verkehrsgünstige Lage zwischen Hannover, Braunschweig, Hildesheim sowie Salzgitter hat die Gemeinde Ilsede hervorragende Anbindungen an die umliegenden Oberzentren. Nur wenige Autominuten sind es über die Bundesstraße (B)444 zur Stadt Peine. Auch die Verkehrsanbindungen über die B65 und B494 sowie die schnelle Erreichbarkeit der Bundesautobahnen A2 und A7 machen die Lage interessant. Die nächstgelegenen Flughäfen befinden sich in Hannover und Braunschweig. Die Entfernungen auf einen Blick: Nach Peine sind es ca. 10 Kilometer, nach Salzgitter 15 km, nach Braunschweig 20 km, nach Hildesheim 30 km und nach Hannover 45 Kilometer.

 

Die angebotene Immobilie verfügt über insgesamt ca. 210 m² Wohnfläche, die sich auf eine Wohnung im Erdgeschoss und eine Einliegerwohnung im Dachgeschoss verteilen. Aktuell wird die Immobilie als Zweifamilienhaus genutzt, kann aber über eine innenliegende Treppe und ohne großen Aufwand zu einem Einfamilienhaus zusammengelegt werden. Die Treppe ist aktuell verschlossen. Es wurde ein separater Eingang für die Wohnung im Dachgeschoss geschaffen.

 

Das großzügig bemessene Erdgeschoss mit einer Größe von ca. 125 m² besteht aus einem großen Wohn.-Esszimmer mit Zugang zum Anbau sowie einer Küche, einem Hauptbad, einem Elternschlafzimmer, zwei Kinderzimmern, dem Flur und einem Gäste-WC. Über den Anbau, der als eine Art Wintergarten genutzt werden kann, gelangt man auf das große Gartengrundstück., welches zum Verweilen einlädt. Abgerundet wird diese Ebene durch die errichtete Garage ( 8,50 Meter ) , die weiteren Platz für KFZ, Hobby und Freizeit bietet.

 

Über eine an der Stirnseite des Hauses angebrachte Treppe gelangt man zum Eingang der Wohnung im Dachgeschoss. Die modern gestalteten Räumlichkeiten bestehen aus drei Zimmern, einer Küche, einer Diele, einem Bad sowie einer Garderobe/Abstellraum. Die Fläche dieser Räumlichkeiten beträgt ca. 85 m². Es ist eine moderne Einbauküche verbaut.

 

Das Haus ist nicht unterkellert. Es bietet sehr viel Platz für Hobby, Freizeit und die Verwirklichung der eigener Wünsche. Das Dach ist gedämmt.

 

Die heutigen Eigentümer werden in Kürze einen Ortswechsel vornehmen und die Wohnung im Dachgeschoss ist vorsorglich nicht neu vermietet worden. Die Immobilie könnte demnach von einer Familie als Einfamilienhaus genutzt werden. Ebenso wäre eine Vermietung beider Wohnungen oder auch die teilweise Selbstnutzung einer Wohnung möglich.- dann könnte die übrige Wohnung vermietet werden.

 

Mit „normalem“ und überschaubarem Aufwand können die Räumlichkeiten im Dachgeschoss renoviert und genutzt werden. Diese stehen ganz gut dar. Potentielle Erwerber werden die Räumlichkeiten im Erdgeschoss jedoch allumfassend renovieren müssen, um diese einer Weiternutzung zuzuführen. Der Anbau zum Garten hin wurde in Eigenregie erstellt und wird höchstwahrscheinlich durch Nachfolger ergänzt, umgebaut und/oder komplettiert.

 

Der vom Gesetzgeber geforderte Energieausweis liegt vor:

Energieverbrauchsausweis vom 14.11.2022

Baujahr Gebäude 1995

Baujahr Wärmeerzeuger 2017

Wesentlicher Energieträger Erdgas

Endenergiebedarf 85 kWh/(m².a)

Klasse C

 

Diese Immobilie bietet viel Platz im und ausserhalb der Räumlichkeiten in dörflicher Lage und unweit einer guten Infrastruktur. Das große Grundstück und das Umfeld ist ideal für eine Familie mit Kindern.

 

Wir bitten um Berücksichtigung, dass wir lediglich Fotos der nicht bewohnten Gebäudeteile im Internet veröffentlichen. Fotos der Wohnung im Erdgeschoss haben wir zum Schutz der Privatsphäre nicht beigefügt.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns jetzt eine Anfrage über unser Anfrageformular auf unserer Homepage. Für Besichtigungstermine und weitere Detailinformationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

 

 

 

 

 

Hinweis

Alle in diesem Angebot enthaltenen Angaben, Abmessungen und Preisangaben beruhen ausschließlich auf Angaben des Auftraggebers oder eines Dritten. Der Makler hat die Angaben nicht geprüft und macht sie sich nicht zu Eigen. Der Makler übernimmt keine Haftung und Gewähr für Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Irrtum und Zwischenverkauf/Vermietung bleiben vorbehalten. Für die Vereinbarung eines Besichtigungstermins stehen wir Ihnen nach vorheriger telefonischer Terminabstimmung jederzeit zur Verfügung. Telefonisch erreichen Sie uns: Montag-Dienstag-Donnerstag-Freitag von 9.00 - 12.00 Uhr Montag-Dienstag-Donnerstag von 14.00 - 17.00 Uhr

Verbraucherinformation

Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden: http://ec.europa.eu/consumers/odr